Auf ein Neues!

Es ist noch nicht vorbei! Literatur als Ereignis geht auch in diesem Schuljahr 2018/19, mit spannenden Inhalten weiter!

Herzlich Willkommen, auf unserem Blog!

Auch dieses Jahr haben wir spannende Inhalte, rund um Literatur, Museen, Familie Mann und Lübeck, an denen wir arbeiten werden. Wir laden euch ein, uns hier auf dem Blog oder auf Instagram, facebook und Youtube, dabei zu begleiten!

Angefangen hat dieses Projektjahr mit dem Satz ,,Literatur ist für mich…“. Tatsächlich ist es gar nicht mal so einfach, eine Definition dafür zu finden, da jeder einen eigenen Bezug dazu hat und ganz eigene, literarische Erfahrungen macht.

Somit sind unsere Definitionen ganz verschieden ausgefallen:

Literatur ist für mich…

Erinnerung          ein Zugang zur Welt        lehrreich

       das Buddenbrookhaus            Spaß

Eintauchen        Literatur als Ereignis          Entspannung

kreativer Ausdruck      Bücher           Geschichten

 

Jeder hat seine ganz eigene Literatur-Definition und es war sehr interessant zu sehen, was andere unter Literatur verstehen. Denn dieser Austausch ist für die spätere Arbeit mit den verschiedensten Romanen der Manns wichtig und trägt auch zum Verständnis der Literatur bei.

In den nächsten Wochen wird es dann um eine Veranstaltung zum Thema Flucht und Exil gehen, an welcher Umsetzung wir beteiligt sind. Mehr dazu in Kürze.

Außerdem wird unser Projekt nun von Rena Ukena geleitet, welche ganz neu im Team dabei ist. Wir wünschen ihr eine schöne Zeit und viel Spaß im Projekt!

Insgesamt nehmen in diesem Projektjahr 11 Schülerinnen und Schüler der GGS St. Jürgen, an Literatur als Ereignis teil.

 

 

                

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s